Familien

„Damit Kinder gut für die Zukunft gerüstet sind, brauchen sie Eltern, die ihnen Schritt für Schritt Verantwortung übertragen und dabei an sie glauben!“

Im Hauskreis „Familien stark machen“ könnnen sich Eltern alle zwei Wochen treffen und austauschen. Die Familienreferentin (Team F) Ursula Bauer bereitet dabei unterschiedliche Themen vor.

Geplant sind zusätzliche Themenabendene mit unterschiedlichen Schwerpunkten für Ehepaare und Eltern mit Kleinkindern, Schulkindern oder Teenagern.